Aufnahmevorausstzungen

AUFNAHMEVORAUSSETZUNGEN

Die reguläre Anmeldung findet jedes Jahr den gesamten Februar überstatt.

Wer einen Schulplatz in der FOS erhalten möchte, muss die folgenden Voraussetzungen erfüllen:

1. schulische Qualifikation:

▪ Qualifizierter Sekundarabschluss I mit einem Notendurchschnitt von mindestens 3,0 und keines der Fächer Mathematik, Deutsch und Englisch ist schlechter als »ausreichend« bewertet

oder

▪ Qualifizierter Sekundarabschluss I mit der Empfehlung zum Besuch der gymnasialen Oberstufe

oder

▪ Versetzung an einem Gymnasium mit neunjährigem Bildungsgang (G9) in die Klassenstufe 11

oder

▪ Versetzung an einem Gymnasium mit achtjährigem Bildungsgang (G8) in die Klassenstufe 10

und

2. Praktikumspartner

• Nachweis eines Praktikumsvertrags bis 31. Mai

Hinweis: Der Vertrag muss bei der Anmeldung noch nicht vorliegen!

Nach oben